Tipps & Tricks zum Schminken anspruchsvoller Haut und Schlupflidern

Hallo ihr Lieben!

Einige von euch haben sich Tipps zum Schminken anspruchsvoller Haut gewünscht.

Dabei ist vor allem wichtig, dass das Augenmerk eher auf einer guten Grundierung, Rouge und/oder den Lippen liegt und auf grelle Farben verzichtet wird.

Als MakeUp eignet sich besonders das Y/our MakeUpFluid!
Das federleichte Make-up sorgt für ein strahlendes Finish. Dabei kaschiert es mit seiner Textur leicht die Fältchen und sorgt für einen ebenmäßigen Teint.

Auch der Y/our BrushConcealer eignet sich perfekt, um Schatten im Gesicht zu korrigieren.
Dieser wird einfach auf die gewünschte Hautpartie aufgetragen und eingearbeitet, sodass Farbabweichungen und Falten abgedeckt werden.

Anschließend MakeUpFluid und Concealer mit dem Fixing -oder CompactPowder haltbar machen! So wird ebenfalls verhindert, dass sich das MakeUp in den Fältchen absetzt.

Um die Augen zu betonen, solltet ihr auf kräftige Farben verzichten und eher auf Nude- und Erdtöne setzen.
Wer einen EyeLiner ziehen möchte, sollte diesen lieber nur bis zum äußeren Augenwinkel ziehen.

Bei jedem Schlupflid verzichtet man auf schimmernde, helle Farben. Optimal sind dunkle, matte EyeShadow-Töne. Bei geöffneten Augen seht ihr am besten, wo das Lid nach unten neigt. Dort wird die Farbe platziert und dann verblendet.

Wer ein Highlight setzen möchte, sollte dies im inneren Augenwinkel tun.

Y/OUR TIPP: Bei grellen Grün-, Türkis- und Blautönen ist Vorsicht geboten!

Mit diesem Beitrag konnten wir hoffentlich all eure Fragen beantworten, ansonsten schreibt uns gerne einen Kommentar oder eine Nachricht!

Viel Spaß beim ausprobieren, Estelle!😇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.